Studieren in Mumbai

Ähnlich wie Hamburg, ist auch Mumbai nicht nur ein Wirtschafts- und Handelszentrum: Die indische Millionenstadt ist auch eine Wissensmetropole. Mit über 80 Universitäten und Forschungseinrichtungen finden Studierende und Akademiker in Mumbai eine weite Bandbreite an Bildungs- und Forschungsmöglichkeiten, die jegliche Interessensgebiete abdecken. Mit dem Indian Institute of Technology (IIT) Bombay ist eine der besten Universitäten Südasiens in Mumbai angesiedelt. Neben verschiedenen Technischen und Wirtschaftsuniversitäten befinden sich aber auch zahlreiche namenhafte Filmhochschulen sowie Marketing- und Managementinstitute in der Megametropole.

Neben der Vielzahl an jungen indischen Studierenden aller Gesellschaftsschichten steigt auch der Anteil ausländischer Studenten stetig an –darunter auch viele Deutsche. Neben den traditionell beliebten Studiengängen wie Informatik und Ingenieurwesen, werden auch Sozial-, Politik- und Wirtschaftswissenschaften immer beliebter. An allen großen Universitäten werden die meisten Studiengänge in Englisch gelehrt, was ausländischen Studierenden den Einstieg in das indische Universitätsleben erleichtert.

Ein akademischer Austausch oder auch ein gesamtes Studium in Indien ist sowohl kulturell und persönlich als auch intellektuell eine prägende und bereichernde Erfahrung. Wenn Sie Interesse an einem Studium in Mumbai/Indien haben, sprechen Sie uns gerne an. Wir beraten Sie gerne bei Universitätsauswahl, Registrierung, Wohnungssuche sowie anderen wichtigen Dingen in Bezug auf Ihren akademischen Aufenthalt in Indien und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Hier finden Sie eine Liste der größten Universitäten Mumbais:

  • University of Mumbai
    Die Mumbai Universität wurde 1857 unter britischer Herrschaft gegründet und ist seither die größte allgemein-wissenschaftliche und öffentliche Universität in Mumbai. Es können sowohl Bachelor-, Master- und Doktorenprogramme absolviert werden. Es gibt insgesamt 6 Fakultäten, die alle akademischen Wissensbereiche abdecken.
  • Indian Institute of Technology Mumbai
    Das IIT ist die angesehenste technische Universität Indiens und bringt weltweit mit die meisten Technikgenie-Absolventen hervor. Die Studienplätze sind heiß umkämpft, dadurch müssen auch ausländische Studenten die gleichen Aufnahmebedingungen und -prozesse durchlaufen, wie alle anderen Bewerber.  
  • Narsee Monjee Institute of Management Studies (NMIMS)
    Das NMIMS ist eine staatlich-anerkannte Universität mit Hauptsitz in Mumbai und Nebenstandorten in Banaglore und Hyderabad. Studenten können sich hier ausschließlich für MBA und Doktorenprogramme bewerben. Auf Grund der engen Zusammenarbeit mit angesehenen Hochschulen im Ausland (z.B. University of Warwick) und einem neu eröffneten Forschungszentrums für Maschinenbau, ist das NMIMS ein gute Wahl für Studenten die eine Karriere im technischen Management anstreben.
  • Tata Institute of Social Science
    Das Tata Insitut für Sozialwissenschaften ist, wie der Name verrät, eine Hochschule gesponsort von dem Industriegiganten Tata. Es gibt Studienprogramme auf allen drei akademischen Ebenen - Bachelor, Master, Doktor - verteilt auf 10 verschiedenen Fakultäten im sozialwissenschaftlichen Bereich. Das Institut kooperiert mir einer Vielzahl an Universitäten in den USA, Europa und Australien.

Bei spezifischen Fragen zum Studium in Mumbai kontaktieren Sie bitte die jeweiligen Universitäten.

Mumbai